Besucher-Tracking für Restaurants im Kanton Bern

Seit dem 10. Mai 2021 sind Restaurants im Kanton Bern verpflichtet, ihre erfassten Besucherdaten innerhalb von 24 Stunden in der Restaurant- und Eventdatenbank des Kantons Bern zu speichern. Diese Benutzerdaten können jeden Abend von Hand ins System eingelesen werden – falls das jemand gerne möchte.

Wer sich diese Zeit jedoch sparen möchte, sollte nun definitiv auf eine digitale Lösung umstellen. Auf eine Lösung wie Covisitor:

  • QR Codes ausdrucken und auf die Tische legen
  • Handys der Besucher kontrollieren
  • Fertig

Den Rest erledigt die Applikation; die Besucher geben ihre Daten selbständig ein. Weitere Vorteile von Covisitor unter https://covisitor.ch

Informationen zur Datenerfassungspflicht direkt beim Kanton Bern. Übrigens: Auch der Kanton Bern empfiehlt eine elektronische Lösung:

Natürlich funktioniert Covisitor auch in anderen Kantonen – ohne Datenlieferung nach Bern!